hb u3

Jubiläumsverein lädt zur 2. Informationsveranstaltung ein

20.04.2011 - 06:40

Die 1. Veranstaltung unter dem Motto "Wer waren die Tiefenorter Auswanderer im 19. Jhd." und „Tiefenort damals und heute" vom Februar 2011 hat gezeigt, dass die Geschichte des eigenen Dorfes für viele Tiefenorter von großem Interesse ist. Der Jubiläumsverein Tiefenort beabsichtigt deshalb anlässlich der 875-Jahrfeier vom 7. bis 16. September 2012 eine Ausstellung zu diesen Themen zu organisieren.

Deshalb wird es am 1. Mai um 15.00 Uhr im Gasthaus „Zum Stern" (Saal) eine Neuauflage der Veranstaltung geben, wenn auch in abgewandelter Form. Ein großes Kuchenbuffet, gesponsert von Tiefenorter Bürgern, soll helfen, eine erste finanzielle Basis für die Organisation der Jahrfeier zu schaffen. Während Kaffee und Kuchen verzehrt werden, werden Filme der „800- Jahrfeier" von 1937 und dem Bau der „Sportanlage auf der Heerstatt" gezeigt. Im Anschluss wird Astrid Adler über den aktuellen Stand ihrer Recherchen zum Thema Auswanderung berichten. Danach wird Steven Gebhardt wieder eine Auswahl von neu gesammeltem Bildmaterial präsentieren und bittet um die Mithilfe der Tiefenorter beim Erkennen von Personen und Plätzen. Auch diesmal ist es erwünscht, alte Bilder, Karten, Stammbäume und Informationen zu Auswanderern mitzubringen. Es besteht die Möglichkeit, das Mitgebrachte einscannen zu lassen. 

Die Organisatoren freuen sich auf reges Interesse und viele Besucher.

Zurück