hb u8

Beschlüsse der 2. Sitzung des Gemeinderates am 01.09.2014

05.09.2014 - 10:00

 

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

am 01.09.2014 fand die 2. öffentliche Sitzung des GR Tiefenort statt. Es wurden nachfolgende Beschlüsse, welche im vollen Wortlaut in der Gemeindeverwaltung Tiefenort, Kirchplatz 5,  zu den amtlichen Öffnungszeiten zu jedermanns Einsicht ausliegen, gefasst: (es waren 15+1 Gemeinderäte anwesend)

 

Beschluss Nr. 07-02-14

Der Gemeinderat Tiefenort bestätigt die form- und fristgemäße Einladung sowie

Erstellung der Unterlagen zur 2. Sitzung des Gemeinderates am 01.09.2014

entsprechend des § 1 der Geschäftsordnung des Gemeinderates Tiefenort.

Gesetzliche Anzahl der Gemeinderatsmitglieder:         16+1

davon anwesend                                                                 15

Ja-Stimmen:                          15          

Nein-Stimmen:                     --

Enthaltungen:                      --

 

Beschluss Nr. 08-02-14

Der Gemeinderat Tiefenort genehmigt die Niederschrift der 01. Sitzung des Gemeinderates vom 23.06.2014 in der vorliegenden Form.

Gesetzliche Anzahl der Gemeinderatsmitglieder:         16+1

davon anwesend                                                                 16

Ja-Stimmen:                          14          

Nein-Stimmen:                     --

Enthaltungen:                        2

 

Beschluss Nr. 09-02-14

Der Gemeinderat Tiefenort beschließt, zur o.g. Wahl am 14.09.2014 die

Beschäftigten der Gemeindeverwaltung Tiefenort

            Frau Ute Wilhelm       zur Wahlleiterin

            Frau Jessica Ebert     zur stellv. Wahlleiterin

nach § 4 Abs. 1 und 2 Thüringer Kommunalwahlgesetz zu berufen.

Gesetzliche Anzahl der Gemeinderatsmitglieder:         16+1

davon anwesend                                                                 16

Ja-Stimmen:                          16          

Nein-Stimmen:                     --

Enthaltungen:                      --

 


Beschluss Nr. 10-02-14

Der Gemeinderat Tiefenort stimmt der Besetzung des Bauausschusses nach folgenden Vorschlägen der Parteien/Wählergruppen (§ 27 (2) ThürKO) zu.

 

Name, Vorname                       Partei/                         Ja-Stimmen      Nein-Stimmen  

                                                           Wählergr.                                                        

 

1.      Kaiser, Uwe                            FWG  

2.        Römhild, Torsten                   BPT

3.        Müller, Erik                             CDU

4.        Gebhardt, Steven                  CDU                                16                           0

5.      Preißel, Heiko                        berufener Bürger

6.      Magdeburg, Ralf                    berufener Bürger

7.      Ebert, Achim                          berufener Bürger

 

gesetzliche Anzahl der Gemeinderatsmitglieder:                 16+1

davon anwesend:                                                                  16

 

Beschluss Nr. 11-02-14

Der Gemeinderat Tiefenort stimmt der Besetzung des Wald- und Umweltausschusses nach folgenden Vorschlägen der Parteien/Wählergruppen (§ 27

(2) ThürKO) zu.

 

Name, Vorname                       Partei/                         Ja-Stimmen      Nein-Stimmen  

                                                           Wählergr.                                                        

 

1.      Kaiser, Uwe                            FWG  

2.      Cicci, Romeo                         BPT    

3.      Küster, Wolfgang                  CDU                          

4.      Müller, Eric                             CDU                                16                           0

5.                                                      berufener Bürger

6.                                                     berufener Bürger

7.      Krug, Sascha                          berufener Bürger

 

gesetzliche Anzahl der Gemeinderatsmitglieder:                 16+1

davon anwesend:                                                                  16

 

Beschluss Nr. 12-02-14

Der Gemeinderat Tiefenort stimmt der Besetzung des Sozialausschusses nach

folgenden Vorschlägen der Parteien/Wählergruppen (§ 27 (2) ThürKO) zu.

 

Name, Vorname                       Partei/                         Ja-Stimmen      Nein-Stimmen  

                                                           Wählergr.                                                        

 

1.      Gratz, Andreas                       FWG  

2.      Rubisch, Claudia                    BPT    

3.      Tschierschke, Michael           CDU                          

4.      Schneider, Ingrid                    CDU                              16                           0

5.      Krug, Nadine                          berufener Bürger

6.      Scheel, Britt                           berufener Bürger

7.      Schlotzhauer, Annett  berufener Bürger

 

gesetzliche Anzahl der Gemeinderatsmitglieder:                 16+1

davon anwesend:                                                                  16

 

Beschluss Nr. 13-02-14

Der Gemeinderat Tiefenort stimmt, nach Änderung des B-Planes und der erneut

erfolgten Auslegung und Abwägung, der Satzung über den Bebauungsplan „In den

Schlossgärten“ zu.

Gesetzliche Anzahl der Gemeinderatsmitglieder:         16+1

davon anwesend                                                                 16

Ja-Stimmen:                          16          

Nein-Stimmen:                     --

Enthaltungen:                      --

 

Beschluss Nr. 14-02-14

Der Gemeinderat erteilt das gemeindliche Einvernehmen zur Errichtung einer Stahlhalle

zur Autoverwertung. Dabei sind weiterhin regelmäßige Kontrollen durch die Untere

Abfallbehörde und das Umweltamt zur Bedingung zu machen.

Gesetzliche Anzahl der Gemeinderatsmitglieder:         16+1

davon anwesend                                                                 16

Ja-Stimmen:                          16          

Nein-Stimmen:                     --

Enthaltungen:                      --

 

Beschluss Nr. 15-02-14

Der Gemeinderat Tiefenort beschließt, die Projektentwicklung zur Errichtung einer

Kindertagesstätte in den Schlossgärten an die Planungsgemeinschaft

C3 modulart / Architekturbüro Wetzel für die Planungsphase 1-4 mit Fertigstellung bis

zum 31.10.2014 zu vergeben.

Gesetzliche Anzahl der Gemeinderatsmitglieder:         16+1

davon anwesend                                                                 16

Ja-Stimmen:                          16          

Nein-Stimmen:                     --

Enthaltungen:                      --

 

Beschluss Nr. 16-02-14

Der Gemeinderat Tiefenort beschließt, den Planungsauftrag für die Erschließung der Schlossgärten im Zusammenhang mit dem Neubau der Kindertagesstätte an die Rebo-consult Ingenieurgesellschaft mbH, Unterbreizbach, im Wolfsgraben 10, zu vergeben.

Gesetzliche Anzahl der Gemeinderatsmitglieder:         16+1

davon anwesend                                                                 16

Ja-Stimmen:                         16          

Nein-Stimmen:                     --

Enthaltungen:                      --

 

Beschluss Nr. 17-02-14

Der Gemeinderat Tiefenort stimmt einem Antrag auf Ratenzahlung zu.

Gesetzliche Anzahl der Gemeinderatsmitglieder:         16+1

davon anwesend                                                                 16

Ja-Stimmen:                          15          

Nein-Stimmen:                     --

Enthaltungen:                        1

 

Beschluss Nr. 18-02-14

Der Gemeinderat Tiefenort beschließt, den gemeindeeigenen Steinbruch in Tiefenort,

Flur 15, Flurstück, Nummer 1769/13, zu verkaufen bzw. zu verpachten.

Gesetzliche Anzahl der Gemeinderatsmitglieder:         16+1

davon anwesend                                                                 16

Ja-Stimmen:              --        

Nein-Stimmen:                     16

Enthaltungen:                      --

 

Beschluss Nr. 19-02-14

Der Gemeinderat Tiefenort beschließt die Grundstücke in den Schlossgärten, Fl.-Nr.

97/1 = 794 m² (Gemeinde ist zu 1/2 Eigentümer) und das Fl.-Nr.: 2137 = 43 m²

(Gemeinde ist zu 2/3 Eigentümer) anzukaufen.

Gesetzliche Anzahl der Gemeinderatsmitglieder:         16+1

davon anwesend                                                                 16

Ja-Stimmen:                         16          

Nein-Stimmen:                     --

Enthaltungen:                      --

 

Beschluss Nr. 20-02-14

Der Gemeinderat Tiefenort beschließt, das Flurstück Nummer 2136 mit einer Größe

von 51 m² und eine Teilfläche des Flurstückes Nummer 98/1 von ca. 60 m²,

anzukaufen. Weiterhin wird ein Wegerecht eingeräumt, damit der Zugang zum verbleibenden Gartengrundstück gewährleistet ist.

Gesetzliche Anzahl der Gemeinderatsmitglieder:         16+1

davon anwesend                                                                 16

Ja-Stimmen:                          16          

Nein-Stimmen:                     --

Enthaltungen:                      --

 

 

gez.

Rubisch

Bürgermeister

Zurück